Donnerstag, 2. Februar 2017

Seewolf

Nur um mal zu demonstrieren , wie zugänglich diese Technik 3D-Druck in Kombination mit digitalem Modellieren mittlerweile ist: 

Diese Figur hat mein 16-jähriger Schülerpraktikant  Ben Weber nach einer kurzen technischen Einführung innerhalb von nur 3 Tagen modelliert und gedruckt.

Hatte noch nie vorher am Wacombrett gesessen, geschweige denn an zbrush. Irre, oder?

 

Seewolf Ben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen