Freitag, 10. Februar 2017

Fessie -Sympathiefigur fürs FES Frankfurt

Über meine liebe Kollegin Yo Rühmer bekam ich von Frankfurter Entsorgung Systeme den Auftrag „Fessie“ in 3D zu gestalten.

Fessie wurde von Yo entworfen und ist schon seit Jahren dort eine etablierte Sympathiefigur.

 

Fessie4Farbe

 

Modelliert und koloriert in zbrush sah das Ergebnis nach einigem Ausprobieren und Hin-und Her so aus.

Fessie2

Und das sind die, noch unkolorierten, Drucke. Hat Spass gemacht :-)

Fessie front

Fessie back

Spidermen

Das war ein Spaßprojekt von letztem Jahr, ein Spiderman Mobile. Durch das Vervielfachen von Formen ergeben sich ja ganz andere Wirkungen.

Hing auch auf der Illu 16- Ausstellung in Köln und fand grossen Anklang. 

Und nun hängt´s in meinem Atelier :-)…..

 

Spidermen

 

 

So sah das Mesh in zbrush aus:

Spidy 3DDruck

Donnerstag, 2. Februar 2017

Seewolf

Nur um mal zu demonstrieren , wie zugänglich diese Technik 3D-Druck in Kombination mit digitalem Modellieren mittlerweile ist: 

Diese Figur hat mein 16-jähriger Schülerpraktikant  Ben Weber nach einer kurzen technischen Einführung innerhalb von nur 3 Tagen modelliert und gedruckt.

Hatte noch nie vorher am Wacombrett gesessen, geschweige denn an zbrush. Irre, oder?

 

Seewolf Ben